Die IMO Unternehmensgruppe gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Großwälzlagern bis über 6.000 mm Außendurchmesser und von Getriebebaugruppen. Wir beschäftigen am Stammsitz in Gremsdorf in der Metropolregion Nürnberg rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Drehverbindungen und Schwenktriebe sind in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen im Einsatz: unter anderem in Windenergieanlagen, im Maschinen- und Anlagenbau, im Tunnel- und Bergbau, in der Medizin- und Verkehrstechnik, in Baumaschinen, in der Land- und Forstwirtschaft sowie als Lenkgetriebe in Spezialfahrwerken.


Ausbildung bei IMO zum 1. September 2019


GEH DEINEN WEG ALS:

Maschinen- und Anlagenführer m/w/d
 
Ausbildungsdauer: 2 Jahre


Diese Aufgaben erwarten Dich:
Während Deiner Ausbildung spezialisierst Du Dich auf eine Produktionsanlage. Du lernst, die Fertigungsmaschine einzurichten, in Betrieb zu nehmen und zu bedienen. Zu Deinen weiteren Aufgaben gehören die Umrüstung und Instandhaltung der Anlage.



Das bringst Du mit:
Qualifizierenden Mittelschulabschluss mit guten Leistungen in den Fächern Technik, Physik und Mathematik. Eine sorgfältige Arbeitsweise, handwerkliches Geschick sowie Interesse an der Technik runden dein Profil ab. 
 






Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige
Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.